Blog

Ab sofort: Meine Texte unter Creative-Commons-Lizenz

Nachdem ich jetzt zum wiederholten Male teilweise wortgleiche Kopien meiner Texte auf den Websites von, sagen wir euphemistisch: Kollegen gefunden habe, habe ich mich entschlossen, meine offenbar recht beliebten Texte in gewissem Rahmen freizugeben. Ich stelle sie hiermit unter eine Creative-Commons-Lizenz.

Continue Reading
© hayo - Fotolia.com

Was wäre wenn

Was wäre, wenn man in einem Beruf arbeiten würde, der einen kaputt macht? Körperlich harte Arbeit, und das von 18 bis vielleicht 30 Jahren. Krummer Rücken, Bandscheibenvorfälle, wahnsinnig schlechte Augen. All diese Dinge können einem passieren, wenn man lange und intensiv in einem Unternehmen angestellt ist und routinemäßig stets die gleichen Aufgaben erledigt.

Continue Reading

Vorsätze

Ein neues Jahr, ein neuer Start. Für viele die Gelegenheit, die Sorgen des vergangenen Jahres einfach mal Sorgen sein zu lassen. Dieses Jahr wird alles anders. Alles besser. Die Gehwege sind gepflastert mit guten Vorsätzen, Träumen und Hoffnungen. Doch lange werden wohl die wenigsten von uns auf ihm gehen. Probeweise vielleicht mal etwas schlendern.

Continue Reading

Facebook: Geplante Beiträge jetzt änderbar

Seit langer Zeit schon bietet Facebook die Möglichkeit, Beiträge zu planen – also etwas zu schreiben, was erst zu einem späteren, definierten Zeitpunkt veröffentlicht wird. Das ist eine tolle Funktion, die ich schon oft genutzt habe, um eine Seite mit Meldungen zu versorgen, obwohl ich zum Beispiel gar nicht da bin. Jetzt endlich schiebt Facebook

Continue Reading

Alle Jahre wieder

Weihnachten. Die wohl anstrengendste und allgegenwertigste Zeit, die man sich vorstellen kann. Ende September hört man zum ersten mal den Weihnachtsklassiker schlechthin von »Wham!« im Radio dudeln, Ende Oktober wird man dann mit blinkenden Glitzerkettchen die Fußgängerzone auf und ab belästigt, der fettige Schmalzkuchenstand stopft die hungrigen Mäuler nahezu 365 Tage im Jahr und dann,

Continue Reading
Gero pflüger als Referent zu Social Media für KMU

Eine Welle an Arbeit

Es muss etwa vor zehn Jahren gewesen sein – ich war gerade einmal zwölf Jahre alt – da besuchte ich über die Sommerferien meine Omi in Spanien. Wie es sich für so einen richtigen Urlaub auf der iberischen Halbinsel gehört, verbrachten wir natürlich diverse Stunden am Strand und an jenem Tag, als uns eine Flagge,

Continue Reading
Wireframe für macinplay

Praktikumsbericht: Uhrwerk Orange

Schon als ich klein war liebte ich die Ordnung. Alles musste hübsch zueinander passen und aufeinander abgestimmt sein. Die gelben Smarties auf ein Häufchen, die lilanen auf ein anderes. Genau so auch bei den Gummibärchen. Alle fein säuberlich sortiert. Umso besser ist es natürlich noch, wenn ich diese Leidenschaft auch im Beruf ausleben kann. So

Continue Reading
Philip Steinhörster

Mein zweiwöchiges Schulpraktikum bei Gero Pflüger

Mein Name ist Philip Steinhörster und ich habe mich dazu entschieden, mich für ein zweiwöchiges Berufspraktikum bei »pflüger : kreativ ackern.« zu bewerben, um einen Einblick in den Grafikbereich zu erhalten. Ich wurde genommen und so konnte ich mein Praktikum vom 11. bis 22. November bei Gero Pflüger absolvieren. Die Erwartungen, die ich von den

Continue Reading
Lernen und Lehren

Vom Lernen zum Lehren

Okay, ich gebe es zu: Letzte Woche schrieb ich, dass ein Praktikant sicher tierisch nervös vor seinem ersten Tag im neuen Betrieb, in der neuen Umgebung, mit den neuen Gesichtern ist. Das stimmt auch, ohne Zweifel. Was ich jedoch vorher nicht bedacht hatte war, dass auch die Menschen, die bereits in dem Betrieb arbeiten, einen

Continue Reading
praktikantenaufgaben

Ich, die Vogelmami

Ja, so ein Praktikum ist ziemlich aufregend, ganz gleich in welchem Bereich man es absolviert. Sei es als Fleischer oder als Kindergärtner, als Straßenbahnfahrer, als Bürohengst von morgen. Man steht an seinem ersten Tag morgens auf und einem schlottern vielleicht sogar ein wenig die Knie. Feuchte Hände. Zur Krönung der ganzen Misere auch noch einen

Continue Reading

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um den Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.